Über meine Arbeit

Über Paartherapie und Coaching gibt es ebenso viele Mythen, Vorstellungen und Geschichten wie es unterschiedliche Ansätze, Ausbildungen und Herangehensweisen von Coachs / Therapeuten gibt.

Damit Sie wissen, was Sie in meiner Praxis erwartet, gebe ich Ihnen im Folgenden eine kurze Übersicht.

Weitere spannende Einblicke in meine Arbeit und über meine Haltung finden Sie in meinen Blogartikeln.

Was Sie in meiner Praxis NICHT tun müssen und werden

Auf der Couch liegen

Ihre komplette Kindheit analysieren

Sich rechtfertigen

Immer wieder über Probleme reden

Sich auf Ihre Schwächen fokussieren

Von mir beurteilt oder kritisiert werden

Gesagt bekommen, was Sie machen sollen

Jede Sitzung mit dem gleichen Ergebnis beenden

Alle Schuld Ihrer Mutter geben

Überhaupt Schuld suchen und zuweisen

Den Blick vorzugsweise in die Vergangenheit richten

Unlösbare Aufgaben bewältigen

Überfordert oder gelangweilt werden

 

Sich Dinge von der Seele reden

Selbst Lösungsideen entwickeln

Sich mit Ihrem Partner streiten

Sich mit Ihrem Partner anschweigen

Lachen

Weinen

Sich auf Ihre Stärken fokussieren

Angenommen und wertgeschätzt werden

Sich ausprobieren

Nach jeder Sitzung neue Impulse mitnehmen

Eine Vorstellung entwickeln, wie Sie leben möchten

Mut entwickeln

Den Blick vorzugsweise in die Gegenwart und die Zukunft richten

Ihr eigenes Tempo vorgeben

Schritt für Schritt vorangehen

Sich selbst (und ggfs. Ihren Partner) neu kennenlernen

Was Sie in meiner Praxis tun dürfen und werden
Was Sie in meiner Praxis Außergewöhnliches erwartet

Eine fundierte systemisch-lösungsorientierte Arbeit

mit zahlreichen weiteren spannenden Impulsen:

Durch meine umfassende und jahrelange Ausbildung ist mir die systemische Haltung und Methodik in Fleisch und Blut übergegangen und ich bin sehr überzeugt von der Wirksamkeit des systemisch-lösungsorientierten Ansatzes. Darüber hinaus durfte ich durch Weiterbildungen und im Rahmen der Selbsterfahrung interessante Anregungen aus anderen Therapieschulen und Methoden gewinnen, die ich in meiner Arbeit ergänzend einsetzen kann (z.B. Personzentrierte Beratung, Psychodrama, Musiktherapie, Verhaltenstherapie, Entspannungstechniken, Persönlichkeitsmodelle...)

Naturcoaching

Als ausgebildeteter Naturcoach biete ich Ihnen die außergewöhnliche Möglichkeit von Coachingprozessen in und mit der Natur. Dabei wird das Coaching nicht nur einfach nach draußen verlegt, sondern der Naturraum wird methodisch so in den Prozess mit einbezogen, dass er als zusätzlicher Coach fungieren und ebenso spannende Impulse liefern kann. Der Praxisstandort umgeben von Bodensee, Wald und Feld bietet dazu beinahe unbegrenzte Möglichkeiten.

(Mehr zum Thema Naturcoaching finden Sie auch bei meinen Blogartikeln)

Online-Coaching

Sie müssen nicht zufällig in meiner Nähe wohnen, um meine Angebote in Anspruch zu nehmen. Online-Coaching ermöglicht es Ihnen, sich von überall auf der Welt um die Dinge zu kümmern, die Ihnen am Herzen liegen.

Über spezielle Video-Tools, die den europäischen Datenschutzrichtlinien unterliegen, bin ich ganz für Sie da, ohne dass Sie Reisezeit und -kosten auf sich nehmen müssen.

Wissenschaftliche Fundierung:

Neben meinen umfangreichen praktischen Erfahrungen habe ich auch die wissenschaftliche Arbeit intensiv kennen und schätzen gelernt - so bin ich bei Coaching- und Paarforschung immer auf dem neuesten Stand und beziehe wissenschaftliche Erkenntnisse - so sie hilfreich sind - in die Coachingprozesse mit ein.

Lösungs- und ressourcenorientierte Arbeit:

Meine Überzeugung ist es, dass Menschen ihre Potenziale dann am Besten entfalten, wenn sie sich auf ihre Stärken besinnen und in Lösungen statt in Problemen denken.

Werteorientierte Arbeit:

In meiner Praxis steht der Mensch im Vordergrund - das wichtigste Ziel in allen Kontexten ist dabei eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit, die von Aufrichtigkeit, Toleranz und Verantwortung geprägt ist.

© 2019 Fabienne Schwarz-Loy  Impressum & Datenschutzerklärung